NL#178 – neu: Feuerwehrgerätehaus Jesteburg

Der Feuerwehrausschuss gestern hatte wenig Highlights, dafür aber das Angebot einer Begehung des neuen Jesteburger Feuerwehrgerätehauses – der Einladung sind einige Ratsmitglieder gerne nachgekommen. Ortsbrandmeister Jo Röhrs führte mit seinen Kollegen durch die neuen Räume und lieferte die dazu passenden Informationen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

NL#177 – Gestern im WTKA – Dorffest: 2. September?

Die Chance ist jetzt tatsächlich groß, dass in diesem Jahr in Jesteburg wieder ein Dorffest stattfinden wird. Dem Organisationsteam Maack-Otte-Burmeister („Seza & die Jungs“) bot sich gestern die Möglichkeit sein vorläufiges Konzept vorzustellen und sich um einen Finanzzuschuss der Gemeinde zu bewerben.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#176 – Schulwegsicherung in Bendestorf

Alles nicht so einfach und alles nicht so schnell. Um hier mal einen Eindruck zu geben, wie lange es dann doch dauert bis eindeutige Entscheidungen des Gemeinderats umgesetzt werden können: hier der letztendlich geglückte Versuch einer verbesserten Schulwegsicherung in Bendestorf.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#175 – Gestern im Gemeinderat – fast hätten wir uns nur mit uns selbst beschäftigt …

Es ging gestern viel um die Geschäftsordnung und die Satzung, die der Gemeinderat sich selbst gibt, die alles regelt: die übliche Tagesordnung, Rechte und Pflichten der Ratsmitglieder, Protokoll-Standards, … – alles hat seinen Rahmen und wird auf Basis der grundsätzlichen Vorgaben des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes geregelt. Und eben immer wieder aktualisiert. Das stand gestern auf der Tagesordnung.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#174 – Gestern im Bauausschuss (Sandbarg-Center – Update Lüllau – Tempolimit)

Das Hauptthema im Ausschuss gestern war sicher die Planung des Winsener Architekten Salvers, der – als Alternativentwurf zum (laufenden) Famila-Projekt – ein umfassendes Konzept zur Erschließung der bisher nicht bebauten Fläche oberhalb der Bahn vorlegt: das sogenannte ‚Sandbarg-Center‘. Es handelt sich dabei um einen umfassenden Entwurf, der, würde er umgesetzt, unser Dorf sicher grundlegend verändern würde.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#173 – Film-Halle A1 kann abgerissen werden – Ein denkwürdiger Erfolg des Gemeinderates von Bendestorf am Dienstag, 28. Februar!

hjbBürgermeister Brink hatte mal wieder Recht, als er die Sitzung des Gemeinderates in Bendestorf als „historisch“ bezeichnete. Das war sie, aber nicht für jeden Teilnehmer in dem Sinne, wie es der Bürgermeister gemeint hatte.

Historisch einmalig war die Sitzung gleich zu Beginn mit einem Verfahrenstrick: Ratsfrau Heidemarie Nemitz (CDU) erklärte sich zwar als befangen und stellte, bevor sie vom Ratstisch ging, doch noch schnell einen Antrag: Die Bürgerfragestunde solle vom Beginn der Sitzung  hinter den Beschluss zum Tagesordnungspunkt „B-Plan Schierenberg“, das ist das Filmgelände, gelegt werden.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#172 – Gestern im Gemeinderat: Skateranlage, Ampel, Haushalt

rat_crDie Top-Diskussionspunkte gestern im Gemeinderat waren:

  • Der Antrag zur Erstellung einer Skateranlage neben dem Schwimmbad
  • Und – nochmal – die Aufstellung einer Fußgängerampel an der Einmündung Schierhorner Strasse.

Den Rest des Beitrags lesen »