NL#103 – Meinung: Bürgermeister Udo Heitmann zur Festhallendiskussion

660px_x500_Heitmann_Udo_007_ICv2_bearb001Dass sich der FDP-Vorsitzende aus Jesteburg gedanklich mit Möglichkeiten der Notunterbringung von Flüchtlingen – auch in unserem Dorf – auseinander setzt, ist sehr löblich.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#102 – Gestern im Bauausschuss (Verkehrskonzept und sozialer Wohnungsbau)

bicycleIm Wesentlichen ging es gestern um ein Verkehrskonzept für Jesteburg unter besonderer Berücksichtigung der Belange der Radfahrer und um den Bau von ~35 weiteren Sozialwohnungen (Brettbeekskoppeln). Außerdem natürlich noch um div. Befreiungsanträge einzelner Grundstücksbesitzer, wie bei jeder Bauausschusssitzung. Und um Haushalt und Ziele für das kommende Jahr.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#101 – Die Kirchfeld-Lösung?

kirchfeld_heute

Im Juni gab es die letzte Anliegerversammlung zum Projekt ‚Itzenbüttler Kirchfeld‘; die war mit dem Ergebnis zu Ende gegangen, dass es drei Optionen für die (Nicht)-Entwicklung des Itzenbüttler Kirchfelds gibt:

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#93 – Gestern im Gemeinderat (die ‚Gesundheitszentrum-Sitzung‘)

rat_crAm Ende bedankt sich Bürgermeister Udo Heitmann bei allen Ratsmitgliedern und schickt sie in die Sommerferien „wir haben engagiert debattiert und gestritten, Konflikte auch hier ausgetragen; wir haben am Schluss aber auch viele Lösungen gefunden“.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#85 – Ab in’s Becken!

freibadDer Appell gilt besonders Kleinkindern, nachdem wir – rechtzeitig vor dem kommenden badefreundlichen Wetter – den Vollzug eines längeren und am Ende etwas holprigen Themas melden können: das Kleinkinderbecken ist da! Im Dezember 2008 taucht der Bedarf ‚Erneuerung des Babybeckens‘ erstmals in den Sitzungsprotokollen auf.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#82 – Gestern im Bauausschuss (die ‚Kirchfeld-Sitzung‘)

kirchfeld Neben der Verabschiedung einer Ortsgestaltungssatzung und diversen Befreiungsanträgen ging es im Bauausschuss gestern vor allem um eines der Jesteburger Dauerthemen: das Itzenbüttler Kirchfeld und seine Zukunft.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#80 – Die Zukunft der Festhalle (Weg damit!)

bagger kleinDie SPD-Fraktion im Gemeinderat stellt einen Antrag auf umgehenden Abriss der Festhalle. Der Süden von Jesteburg ändert sich, hier steht die neue Oberschule, es kommt das neue Feuerwehrgebäude und das Schützenhaus, das Siedlungsgebiet an der Bredbeekskoppel entwickelt sich – irgendwann kommt auch Famila (wir sind ganz sicher!).

Den Rest des Beitrags lesen »