NL#262 – Dringender Aufruf Ihrer Jesteburger Hausärzte

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Jesteburg. Oder: Hallo Jesteburg! – eine große Aufgabe haben wir derzeit, die uns ein Stück weit alle gleich macht. Weil wir die gleiche Verantwortung tragen – und wir tragen sie für alle Mitmenschen. Und das klappt ja inzwischen auch ganz gut – wir halten Abstand, wenn wir das gute Wetter für einen Spaziergang nutzen, im Supermarkt hält uns der Einkaufswagen auf Distanz, wir chatten aus dem Homeoffice anstatt ins Büro zu fahren. Wir halten uns an Regeln und gleichzeitig wird die Gesellschaft irgendwie freundlicher, wir grüßen uns öfter auf der Straße und wir nehmen mehr Rücksicht; merken Sie das auch?

Jesteburger Ärzte machen jetzt noch mal auf die Regeln aufmerksam – ich unterstütze und verteile sehr gern diesen Aufruf! Bitte erinnern Sie auch Ihre Mitmenschen daran, sich an diese Vorgaben zu halten.

…………………………..

Dringender Aufruf Ihrer Jesteburger H a u s ä r z t e

Lebe so, dass Niemand gefährdet wird!! Leben Sie umsichtig!! Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen!!

Unser aller Aufgabe ist aktuell, den Ausbruch des Coronavirus einzudämmen und die Ausbreitung zu verlangsamen.

Nicht nur für uns selbst, sondern im Dienste der gesamten Gesellschaft: um einerseits die medizinische Versorgung zu entlasten und um andererseits die Wahrscheinlichkeit, dass ältere und kranke Menschen angesteckt werden, zu reduzieren.

Es gibt aktuell keine Therapie, die das Virus erreichen kann. Im Krankenhaus geht es darum zu versuchen, den Kreislauf aufrecht zu erhalten und zu versuchen durch Beatmung genug Sauerstoff ins Blut zu bekommen. Das gelingt oft aber nicht, da die Lungen zu schwer geschädigt sind.

Daher müssen Sie unbedingt Ansteckungen vermeiden.

Lassen Sie sich nicht anstecken und stecken Sie niemanden an!! Es ist unsere einzige Chance etwas am Verlauf zu ändern.

Die Zukunft wird zeigen, ob es Medikamente gibt oder einen Impfstoff. Aber heute müssen wir handeln.

Lebe so, dass die Alten und Kranken nicht gefährdet werden!!

  • Vermeiden Sie Körperkontakt! Halten Sie Abstand!
    • Halten Sie Abstand von etwa 2 Metern zu Menschen ein, die nicht mit Ihnen leben.
    • Dies gilt auch in der ARBEIT!!!
  • Bleiben Sie für sich – so viel wie nur irgend möglich!
    • Personen im eigenen Haushalt brauchen Sie nicht zu meiden!
    • Verschieben Sie ALLE nicht unbedingt notwendigen Besuche bei anderen Menschen. Auch Arztbesuche ….
  • Wenn möglich, tragen Sie draußen einen Mundschutz!
  • Vermeiden Sie alle Ansammlungen von Menschen!
  • Niesen und Husten Sie niemanden an!
  • Drehen Sie sich weg von anderen, wenn Sie husten oder niesen müssen!
    • Nehmen Sie ggf. ein Taschentuch und halten es sich fest vor den Mund und Nase. Entsorgen Sie das Taschentuch umgehend.
    • Desinfizieren oder waschen Sie umgehend die Hände mit Seife.
  • Besuchen Sie niemanden, der besonders gefährdet ist (Alte und Kranke) o
    • BEDENKEN SIE: Sie könnten sich angesteckt haben, ohne dass Sie es merken. Also am besten: GAR NICHT BESUCHEN.
    • Rufen Sie Ihre Lieben oft an, um die Einsamkeit zu vertreiben.
    • Schicken sie e-mails mit Fotos, mit Musik, Texten und guten Gedanken.
  • Bleiben Sie UNBEDINGT ZWEI BIS DREI WOCHEN z u h a u s e, wenn Sie Erkältungssymptome verspüren.
    • Lassen Sie sich krankschreiben!! Das geht auch telefonisch!!
    • Besprechen Sie den Sinn der Testung und weiterer Maßnahmen mit Ihrer Hausärztin/Ihrem Hausarzt.

 

IHRE JESTEBURGER HAUSÄRZTINNEN UND HAUSÄRZTE

Dr. med. Katrin Pinninghoff-Buß, Dr. med Sebastian Fokuhl: 04183 77 83 40

Dr. med. Silke Theisen, Nina Mudlaff, Dr. med. Nora Wilhelm: 04183 77 57 67

Dr. med. Thomas Rau (ViSdP), Dr.med. Hans von Schuckmann: 04183 4654



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s