NL#130 – die MINT- und Sport-freundliche bilinguale gymnasiale Campus-Oberschule in Jesteburg

wsjÜber den faktischen Erfolg hatten wir bereits berichtet (https://gemeindenachrichten.wordpress.com/2016/04/17/nl128-grafik-des-monats-april-so-schoene-schuelerzahlen/).

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

NL#129 – Gestern im Gemeinderat (hauptsächlich: Wohnungsbau)

rat_crIrgendwie wie immer und doch anders: gestern tagte der Rat mal in der Kunststätte Bossard und nicht im Heimathaus. Schon eine der letzten Gemeinderatssitzungen in der auslaufenden Periode. Es waren nicht allzu viele Tagesordnungspunkte abzuarbeiten – aber die hatten es teilweise in sich – und dafür auch hinreichende Aufmerksamkeit der erschienenen Jesteburger Bevölkerung bzw. Interessengruppenvertreter.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#128 – Grafik des Monats APRIL: so schöne Schülerzahlen!

201604_schuelerzahlenEin Blick zeigt unseren Erfolg.

Lief Jesteburg noch vor 7 Jahren Gefahr von der Landkarte der weiterführenden Schulstandorte im Landkreis zu verschwinden können wir uns jetzt glücklicherweise alle über ein ausgezeichnetes Ergebnis unserer langjährigen Bemühungen freuen:

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#127 – Gestern im Bauausschuss (Dunkelampel, sozialer Wohnungsbau, Verkehr)

ampelheute wird’s etwas länger …

Sicher eine der interessanteren Bauauschusssitzungen der letzten Monate, die wir gestern am Sandbarg erlebt haben. Geprägt war der Abend durch verschiedene Initiativen und Interessengruppen; Publikum war deswegen auch wieder reichlich da, zum Bsp. die Vertreter der Ampel-Initiative – s.u.; außerdem ging es um neue Mobilheime am Campingplatz, den Abschluss einer Planungsvorbereitung für die radikale Neugestaltung einer Hofstelle in Lüllau und die beantragte Renovierung des Fahrradwegs am Schierhorner Weg – entschieden wurde bei diesem Punkt die Einbindung in die Strassenbau-Prioritätenliste für 2018.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#126 – Fördertopf. Geldsegen, zweckgebunden.

sanierungsgebiet_ausschnittIn der NSGB (Niedersächsischer Städte- und Gemeindebund)-Meldung steht es schwarz auf weiß (siehe Bild unten) – Jesteburg ist gerade im Fördertopf gelandet und erhält vom Land 500.000 € Fördermittel für die Sanierung des Ortskerns.

Den Rest des Beitrags lesen »


NL#125 – Gestern in Itzenbüttel

itzenbüttel04Nach der letzten Bauausschusssitzung hatte sich eine gemischte Gruppe von Alt- und Neu-Itzenbüttlern zusammengetan, um das Thema ‚Böttcher-Hof‘ und dabei den Zusammenhang mit einer Unterbringung von minderjährigen Flüchtlingen in Itzenbüttel eingehender zu besprechen.

Den Rest des Beitrags lesen »