NL#95 – diese Woche unser Antrag im Bauausschuss

zebra3Zur Information am Wochenanfang hier der Antrag unserer Fraktion, der am Mittwoch im Bauausschuss behandelt werden wird. Wir plädieren für zusätzliche Parkplätze und einen Zebrastreifen bei Knackig-Frisch / Team-Sports. Lest/Lesen Sie selbst:

Antrag: Die SPD-Fraktion beantragt a) die Schaffung von 2 zusätzlichen Parkplätzen in der Hauptstraße Höhe Hausnummer 77 und b) die Einrichtung eines zusätzlichen Zebrastreifens in der Harburger Straße Höhe Hausnummer 4.

Die Verwaltung möge prüfen, wie sich die beiden Maßnahmen in das Verkehrskonzept entsprechend des Masterplans einbinden lassen. Die Verwaltung möge auch prüfen, ob sich die Realisierung der beiden Maßnahmen unabhängig vom Gesamtkonzept möglichst bald umsetzen lassen.

Begründung:

Erfolgreicher Einzelhandel braucht hinreichende Infrastruktur. Die Jesteburger Geschäftswelt hat aufgrund des langgezogenen Versorgungsbereichs sowieso schon erschwerte Bedingungen, Rat und Verwaltung sind aufgerufen optimale Rahmenbedingungen zu schaffen um mehr Kaufkraft an den Ort zu binden.

1. In der Hauptstraße 77 ist der Gehweg zweigeteilt, der zum Straßen-Niveau leicht erhöhte Teil des Gehwegs ist durch eine kleine Hecke vom abgesenkten Teil abgegrenzt; dieser – der erhöhte Teil – alleine kann unserer Meinung nach die Erfordernisse von Fußgängern – auch barrierefrei – voll erfüllen. Der abgesenkte Teil kann zwischen den beiden dort stehenden Bäumen in zu schaffenden Parkbuchten zwei KFZ Platz bieten, z.B. für Kunden der direkt anliegenden Geschäfte auf beiden Straßenseiten (ein Zebrastreifen ist auf dieser Höhe vorhanden). Die anliegenden Unternehmer bestätigen den Bedarf.

2. Im Zuge der Ortsdurchfahrt der L 213 halten wir einen weiteren Zebrastreifen am Beginn der Harburger Straße für zwingend geboten. Erfreulicherweise entwickelt sich das Handels- und Dienstleistungsangebot in diesem Bereich positiv, besonders die Etablierung von ‚Knackig-Frisch‘ hat zusätzliche Nachfrage an dieser Stelle unseres Orts entwickelt. Heute werden die Kunden dieser Unternehmen jedoch genötigt, die Fahrbahn an dieser Stelle ohne Hilfestellung zu queren bzw. weite Umwege zum nächsten Zebrastreifen auf sich zu nehmen.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s