NL#94 – nachhaltig erfolgreich: die gymnasiale Oberschule Jesteburg

wsjsie ist im dritten Jahr ein Erfolgsmodell:  ‚unsere‘ weiterführende Schule am Ort ist eigentlich als dreizügiges Modell ausgelegt und hat in jedem Jahr seit ihrer Gründung deutlich mehr Zulauf als geplant: vier neue 5ten Klassen konnten Leiterin Iris Strunk und ihr Team letzte Woche begrüßen, 86 neue Schülerinnen und Schüler starten in Jesteburg.

Wir können unterstellen, dass in vielen Familien das innovative Konzept dieser Schule ausschlaggebend für die Entscheidung für diese Schule ist: die Kombination von gemeinsamem Lernen für alle Kinder (wie in den erfolgreichen PISA-Ländern bzw. wie in einer IGS) und besonderer individueller Förderung und Forderung der Schülerinnen und Schüler (auch durch Gymnasiallehrer), das Ganztagsschulmodell, die Möglichkeit zwischen unterschiedlichen Profilen (Kunst, Sport, Naturwissenschaft, International) wählen zu können und die enge Zusammenarbeit mit der Leuphana Universität Lüneburg.

Wir wünschen allen neuen Schülerinnen und Schülern – natürlich auch denen an den Grundschulen in Bendestorf und Jesteburg – einen guten Start!

(die dynamische Entwicklung der Oberschule Jesteburg ist auch gut an den Bildern des Kollegiums zu erkennen; ein schnell wachsender Lehrkörper, hier die Aufnahmen von 2012 und 2014 © Oberschule Jesteburg)

Kollegium_2014-2015 Kollegium-2012-13



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s