NL#64 – Kunsthaus : Bundesliga!

kulturspiegel_thumbÜber Resonanz in den relevanten (!) Medien muss sich das Jesteburger Kunsthaus gerade nicht beklagen; nachdem im ‚Magazin für Kunst und Leben‘ monopol in der Oktober-Ausgabe erst ein ausführlicher Bericht zum Fotografen Daniel Josefsohn erschien, der erst im April diesen Jahres im Jesteburger Kunsthaus ausgestellt hatte, kommt jetzt mit der Überschrift „Lässig durchgeplant“ im aktuellen KulturSPIEGEL ein Bericht zur gerade bei uns laufenden Ausstellung.

Damit wirbt der SPIEGEL für einen Reise nach Jesteburg und einen Besuch des Kunsthauses; wir freuen uns auf die Besucher!

conrad



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s