NL#51 – Alles für die Feuerwehr!

feuerwehrIm Samtgemeinderat ging es gestern vor allem um die größte Investition der Samtgemeinde aller Zeiten – wie der Ratsvorsitzende Aldag betonte. Um die 4 Mio. € werden für den Bau eines neuen Feuerwehrhauses benötigt, das dann allen Samtgemeinde-Feuerwehren in Jesteburg, gegenüber dem bisherigen Feuerwehr-Gerätehaus auf dem Gelände der alten Gärtnerei zur Verfügung stehen wird.

Redner aller Fraktionen beschreiben noch einmal die Notwendigkeit der Investition: die ursprüngliche Planung – ein Anbau an das bestehende Gebäude – führt v.a. wegen der dann wirksam werdenden baulichen Auflagen zu einer größeren Investitionssumme als der Neubau, letztendlich war auch das genutzte Grundstück für eine deutliche Erweiterung nicht wirklich geeignet.

Und wenn schon neu, dann richtig und umfassend – deswegen konnten sich auch alle Ratsmitglieder für die Integration einer Waschhalle entscheiden.

Wichtig für unsere Fraktion war: die engagierten Ehrenamtlichen bei der Freiwilligen Feuerwehr mit den richtigen Rahmenbedingungen auszustatten. Die neue Halle – genauso wie der später verabschiedete über 200.000 EUR teure neue Löschzug für die Bendestorfer Feuerwehr – sichern die Arbeitsfähigkeit der Feuerwehrmänner und –frauen. Neue räumliche Möglichkeiten bieten Platz für die Nachwuchsarbeit. Ein professionelle Rahmen fördert die Motivation aller Beteiligten.

Die Entscheidung fiel zu guter Letzt einstimmig, nachdem in 1 ½ Jahren Arbeitsgruppen- und Ausschussarbeit – aus unserer Fraktion waren die Kollegen Siegfried Ziegert und Hans-Jürgen Börner beteiligt – um diese Lösung gerungen wurde. Ein vorbildlich konstruktive Vorarbeit und ein gutes Ende für die Samtgemeinde!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s